Startseite Unsere Ausbildung Seminare Inhouse Trainings Das Team Unsere Praxis Ayurveda Produkte Referenzen Kontakt

Informationen zur Bildungspr�mie:

Die Chance f�r alle, die sich f�r eine Wellveda Aus- oder Weiterbildung interessieren: Seit Januar 2010 f�rdert die Bundesregierung Weiterbildungsma�nahmen f�r Berufst�tige mit Bildungspr�miengutscheinen. In Kurzform: Wer berufst�tig ist und weniger als 25.600 Euro im Jahr verdient, kann sich Weiterbildungen aller Art vom Staat mitfinanzieren lassen � zu 50 Prozent der Seminargeb�hren (nach Abzug von �bernachtungs- und Verpflegungskosten). Die Weiterbildung muss nicht unbedingt zum Berufsbild passen. Wichtig ist nur, dass sie als Weiterbildungsma�nahmen anerkannt ist. Und das sind viele unserer Lehrg�nge. Es kann sich also lohnen, mal nachzuhaken. Bis zu 500 Euro bekommt man vom Staat f�r seine Weiterbildung dazu. Das geht so: Die passende Weiterbildung raussuchen und bei der �rtlichen Gesch�ftsstelle der Industrie- und Handelskammer (IHK) oder der Volkshochschule nachfragen. Die haben alle weiteren Informationen und die entsprechenden Antr�ge f�r die Pr�miengutscheine. Ausf�llen, einreichen, Ausbildung anmelden. Na wenn das kein Angebot ist! Und wer jetzt gleich noch mehr wissen will, kann auf der Bildunspr�mien-Infoseite des Bundesministeriums f�r Bildung und Forschung Genaueres nachlesen!

©wellveda| info@wellveda.de| impressum| datenschutz